Hier erfahrt ihr immer mal wieder interessante Neuigkeiten! Außerdem stelle ich hier Routen ein, bei denen ich noch Termine vergeben kann..... vielleicht bin ich ganz bald in eurer Nähe!

 

Besucht mich auch bei Facebook, oder folgt mir auf Instagram!

 

___________________________________________________________________________________________

Am 03.12. fahre ich eine Tour zum Niederrhein, es sind noch Termine frei!

___________________________________________________________________________________________

Das Jahr 2017 neigt sich merklich dem Ende entgegen und wie schon in den letzten Jahren möchte ich gerne wieder an der schönen Schulpferdeaktion teil nehmen und eine kostenfreie Behandlung verlosen! Von jetzt an, bis zum 24.12. könnt ihr mir ein Schul- oder ein Therapiepferd vorschlagen. Toll fände ich, wenn ihr ein paar Zeilen zu dem Pferd schreibt und mir ein Bild sendet. Bitte sprecht das ganze vorher mit dem Besitzer ab, denn das Pferd kann danach ein paar Tage nur leicht oder ggf. auch gar nicht geritten werden. Ich freue mich auf viele Vorschläge!

___________________________________________________________________________________________

Am 26.11. fahre ich eine Tour Richtung Kassel. Ich kann noch ein paar Termine an dem Tag vergeben.

___________________________________________________________________________________________

Am 05.10.2017 startet die Breeders Futurity in Kreuth. Ab dem 08.10. bin ich vor Ort, wenn ihr einen Termin für euer Pferd benötigt, ruft mich an oder schreibt mir. Ich freue mich auf eine Woche mit tollen Pferden, vielen Freunden und großartigem Sport!

___________________________________________________________________________________________

He did it again! Royal Jac schnappt sich die nächste Bronze Trophy! Herzlichen Glückwunsch meiner Freundin und Besitzerin von `Spam`Annika zu diesem Erfolg und zu dem tollen Pferd überhaupt! Danke für Dein Vertrauen in meine Arbeit!

___________________________________________________________________________________________

Am 15/16/17 09. fahre ich eine riesen Tour -  von NRW nach Berlin, nach Bayern und zurück. Wenn ihr euch auf der Tour wieder findet und einen Termin für euer Pferd möchtet, meldet euch zeitnah!

 

SORRY! FULLY BOOKED!

___________________________________________________________________________________________

Am 02. und 03. 09. fahre ich nach Norddeutschland. Auf dem Rückweg von Andervenne nach Ratingen am Sonntag,  kann ich noch 1/2 Termine vergeben.

___________________________________________________________________________________________

Mein Urlaub ist vorbei und schon sind die ersten Touren geplant.

 

- 12.08. Sauerland

- 13.08. Niederrhein 

- 20.08. Hessen/Eifel

 

Für September sind Touren nach Norddeutschland und Bayern geplant.

 

 

___________________________________________________________________________________________

Ab dem 14.07. bis einschl. 02.08. bin ich im Urlaub. Ich kann noch ein paar Termine vor dem 14. vergeben. Terminanfragen für August können Sie mir gerne auch während meines Urlaubes senden, ich werde in jedem Fall antworten, es kann unter Umständen ein paar Tage dauern. Ich wünsche allen eine schöne Sommerzeit!

___________________________________________________________________________________________

Das war eine großartige Woche in Kreuth. Ich habe so viele liebe Menschen wieder getroffen und viele neue kennen gelernt, außerdem durfte ich viele tolle Pferde behandeln. Ich habe Daumen gedrückt, war mit aufgeregt, habe angefeuert was das Zeug hält, habe mich mit gefreut und war mit enttäuscht. Unser Sport ist einfach wunderbar und ich bin froh einen Teil dazu beitragen zu können. Hier noch mal ein großes Dankeschön an meine Kunden, dass ich eure tollen Pferde betreuen darf!

___________________________________________________________________________________________

Am 24.06. startet das Breeders Derby in Kreuth. Ich werde die ganze Woche vor Ort sein und stehe allen Teilnehmern und Ihren Pferden gerne zur Verfügung!

 

Ich wünsche allen dort viel Erfolg und freue ich auf tollen Sport!

___________________________________________________________________________________________

Ein schönes und anstrengendes Wochenende beim NRHA Youth Camp ist rum. Gefühlt 100 Pferde habe ich angesehen und konnte den Jugendlichen hoffentlich den ein oder anderen Tip und Handgriff mit geben. 

___________________________________________________________________________________________

Am 18.06.2017 fahre ich von Kreuth zurück nach Ratingen und kann auf de Weg Termine für eure Pferde einplanen, denn schon am 24.06.2017 startet das Breeders Derby! Be Prepared!!!

___________________________________________________________________________________________

Am 26.05. fahre ich in die Eifel, ich kann noch Termine vergeben.

___________________________________________________________________________________________

Am 14. Mai geht es nach Hessen in Richtung Marburg. Wenn Ihr auf der Tour liegt und Interesse an einem Termin für euer Pferd habt, dann meldet euch zeitnah!

___________________________________________________________________________________________

Die Showsaison 2017 steht vor der Tür! 

 

BE PREPARED!!!

___________________________________________________________________________________________

Vom 12.04. bis einschließlich en 18.04. mache ich Urlaub! Wenn ihr vorher noch einen Termin für euer Pferd haben möchtet, dann meldet euch zeitnah! 

 

Ich wünsche all meinen Freunden, Bekannten und Kunden schöne Ostern und denjenigen, die zum Turnier fahren viel Glück, Spaß und Erfolg!

___________________________________________________________________________________________

Das NRHA Youth Camp in Kreuth ist zwar erst im Juni, aber ich freue mich schon sehr wieder dabei sein zu können!! Danke liebes Team der Western Horse für das schöne Portrait!

___________________________________________________________________________________________

Was für eine schöne Überraschung... Da gibt es tatsächlich einen kurzen Bericht in der Zeitung über meinen Besuch beim Ennepetaler Reitverein in Meininghausen!

Am Wochenende, den 19.02. war ich für einen Kurs beim Reitverein Meininghausen in Ennepetal. Im ersten Teil ging es um Anatomie, vor allem in Zusammenhang mit dem Reiten. Danach konnten wir Hand anlegen, an ein paar Pferden und den Reitern und Besitzern wurden ein paar Griffe mit auf den Weg gegeben, wir sie ihrem Pferd was Gutes tun können. Aber wie das so ist, wenn man die einzelnen Pferd dann so da stehen hat, sind wir auch noch mal auf individuelle Problematiken eingegangen und ein paar neue Ansätze für die weitere arbeiten mit dem jeweilige Pferd haben die Besitzer natürlich auch bekommen.

___________________________________________________________________________________________

Am 25.02. fahre ich nach  Billerbeck, ich kann vor Ort oder auf dem Weg noch 1-2 Termine vergeben.

___________________________________________________________________________________________

Hier sind meine Touren im März! In den Fotos findet ihr die geplanten Touren, solltet ihr auf dem Weg liegen und Interesse an einer Behandlung für euer Pferd haben, meldet euch schnell!

04./05.03. Süddeutschland

12.03. Norddeutschland - AUSGEBUCHT

19.03. Niederrhein

___________________________________________________________________________________________

Heute habe ich Farag kennen gelernt, den Gewinner der Weihnachts-Schulpferdaktion 2016. Farag ist ein 20 Jahre alter Araber Wallach und seine Lebensgeschichte ist keine einfache. Umso schöner ist es zu sehen, wohin es ihn am Ende geschlagen hat und wie sehr er geliebt wird. Ich bin sehr selten in klassischen Reitschulen unterwegs und bin absolut begeistern von der Kampagnereitschule Löwenzahn in Meerbusch. Farag ist dort Schulpferd und ich würde mir wünschen, dass jedes Schulpferd dieser Welt nur ein halb so schönes Leben führen kann. Ich wünsche Farag alles Gute!

___________________________________________________________________________________________

Am 19. Februar werde ich einen Kurs in einem Ennepetaler Reitverein geben. Es geht natürlich um Physiotherapie, den Pferdekörper und Dinge, die Pferdebesitzer selber machen kann, um seinem Pferd was gutes zu tun. Wenn Ihr auch einen Kurs an eurem Stall ausrichten möchtet, schreibt mich an, das Thema kann ganz individuell gestaltet werden. 

___________________________________________________________________________________________

Man kann nie genug wissen! Aus diesem Grund werde ich Ende Januar einen Tapingkurs besuchen und freue mich, diese Therapieform in kürze mit in meine Arbeit einfließen zu lassen!

___________________________________________________________________________________________

Am 04. Februar startet die Kursreihe `learning from the best`bei Erich Jeran. Ich freue mich Teil dieser Kursreihe zu sein und bin gespannt was der Tag mit sich bringen wird!

___________________________________________________________________________________________

Am 04. und 05. März fahre ich wieder Richtung Süddeutschland. Wenn Ihr einen Termin für euer Pferd haben möchtet, lasst es mich wissen! 

___________________________________________________________________________________________

Ich freue mich riesig von nun an das Team von Hippo Team Saar zu unterstützen. Wenn Ihr mehr wissen möchtet, dann besucht doch die Homepage! http://www.hippoteam-saar.de

___________________________________________________________________________________________

Ich wünsche all meinen Kunden einen guten Übergang in das neue Jahr und bedanke mich herzlich für das Vertrauen in meine Arbeit. Ich freue mich sehr auf 2017 und hoffe all die tollen Pferde auch in dem kommenden Jahr begleiten zu dürfen.

___________________________________________________________________________________________

 

Bald ist Weihnachten und gerne beteilige ich mich wieder an der tollen Aktion, eine kostenlose Behandlung für ein Schul- oder Therapiepferd zu vergeben. Ich denke jeder ist mal diesem einen besonderen Pferd oder Pony in seinem Leben begegnet von dem man lernen durfte und welches der Grund war, nie wieder los zu kommen, von dem schönsten Hobby der Welt! Das Pferd/Pony sollte grob im Raum Ratingen, Essen, Mülheim a.d.R. oder Düsseldorf stehen. Solltet das Pferd nicht euch gehören, informiert vorab bitte den Besitzer. Am 22. Dezember wird ausgelost!!!

___________________________________________________________________________________________

Am 10.12.16 fahre ich bis nach Heilbronn, solltet ihr auf dem Weg liegen und Interesse an einer Behandlung für euer Pferd haben, dann meldet euch bei mir!

___________________________________________________________________________________________

Vom 11.11.16 bis zum 13.11.16 bin ich mit einem Infostand auf der Reitsportmesse Niederrhein in Kalkar vertreten. Ich hoffe auf viele tolle Gespräche und Austausch! Kommt mich gerne Besuchen und holt euch ein kleines Geschenk an meinem Stand!

___________________________________________________________________________________________

Am 30.10. fahre ich von Ratingen, bis nach Meppen, falls sich irgendwer auf der Route wieder findet und Interesse an einem Behandlungstermin für sein Pferd hat, kann mich gerne kontaktieren!

___________________________________________________________________________________________

Was für eine tolle Woche in Kreuth auf der Breeders Futurity! Ich habe viele bekannte Gesichter gesehen und viele neue Menschen kennen gelernt, bis zum letzen mitgefiebert, habe mich mit gefreut und war mit traurig! Mehrere Pferde, die ich behandelt habe sind sowohl ins Open, als auch ins NonPro Finale eingezogen, aber auch in anderen Klassen, wie der Ladys und der Bronze Trophy habe ich Kunden, Freunden, Trainern und Pferden die Daumen gedrückt!

So langsam geht es für die Pferde in die wohlverdiente Winterpause! Ich freue mich auf die Saison 2017!

___________________________________________________________________________________________

Spam das Ausnahmepferd! 3 Trophys in 7 Wochen! Herzlichen Glückwunsch Annika zu diesem tollen Pferd!

___________________________________________________________________________________________

Am 24.09.16 fahre ich von Ratingen aus Richtung Aschaffenburg. Solltet ihr euch auf der Route "wiederfinden" und einen Termin ausmachen wollen, meldet euch, damit ich euch einplanen kann!

___________________________________________________________________________________________

Ich werde vom 10. - 16. Oktober auf der Breeders Futurity in Kreuth sein. Um die Pferde optimal vorzubereiten stehen neben einer physiotherapeutischen Behandlung, weitere verschiedenste Therapiemöglichkeiten zur Auswahl: 

- Magnetfelddecke

- Massagedecke

- vibe Kühlgamaschen

- TheraPlate

- Massagegerät

 

Alle Therapieformen können individuell für das jeweilige Pferd eingesetzt werden. Termine können vor Ort flexibel abgesprochen werden.

 

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg!

___________________________________________________________________________________________

Was für ein tolles Event und auch leider schon wieder vorbei! Das NRHA-NRW Derby in Bünde, vom 25.-28.08. Auch dort kam die Arbeit nicht zu kurz. Herzlichen Glückwunsch an Angelika Schürmann zu Ihren tollen Pferden und den zahlreichen Platzierungen und Siegen .... und natürlich herzlichen Dank für Dein Vertrauen in meine Arbeit!

___________________________________________________________________________________________

Der nächste Jugendkurs steht an, am 17./18/ 08 bin ich in Ennepetal bei einer Reitfreizeit. Themen sind zum einen natürlich physiotherapie am Pferd - aber es geht diesmal auch rund ums Westenreiten. Es werden sicher zwei spannende Tage!

___________________________________________________________________________________________

Mein zweiter Artikel in der Zeitschrift Horseman! Der Artikel für September steht bereits... es geht spannen und Informativ weiter!

___________________________________________________________________________________________

Und da ist sie!!! Die Juliausgabe der Zeitschrift "Horseman" inkl. einem großen Gesundheitsspecial... Ich durfte an dieser Zeitschrift ein klein wenig mitwirken und habe über zwei Themen geschrieben. Zum einen ging es um das richtige abduschen der Pferde und zum anderen habe ich etwas über Reflextestungen geschrieben. Die Zeitschrift ist im Handel zu erwerben oder auch online zu bestellen... Mein nächstes Thema für die Augustausgabe steht bereits...es geht mit spannenden und informativen Themen weiter!

___________________________________________________________________________________________

Trotz des durchwachsenen Wetters hatten wir am vergangenen Sonntag, den 03.07. einen tollen Kurs. Ich freue mich immer so viele Interessierte Menschen kennen zu lernen! Themen waren u.a. Equipment und die Arbeit mit dem Pferd (vom Boden und vom Sattel), aber vor allem wurden anatomische Strukturen besprochen, der Blick geschult und Tips gegeben, die man an seinem Pferd selber anwenden kann um ihm was gutes zu tun. wenn auch Ihr Interesse an einem Kurs an eurem Stall habt freue ich mich auf einen Anruf oder eine Nachricht!

___________________________________________________________________________________________

Ich bin vom 15.07.- einschl. 02.08. im Urlaub.

Ich wünsche euch und euren Vierbeinern einen schönen Sommer!

___________________________________________________________________________________________

Ein ganz tolles Dankeschön habe ich von einer Kundin bekommen, in Form eines ganz lieben Textes... :

 

Ich bin Luna, eine sehr hübsche, liebe, 12 jährige Friesenstute. 
Vor einiger Zeit ging es mir leider garnicht gut. Mein Rücken tat nach einer unliebsamen Begegnung mit einer Führanlage furchtbar weh - ich wusste garnicht, wie ich mich bewegen sollte. Ein weiteres großes Problem ist meine stark ausgeprägte natürliche Schiefe. 
Danke Melanie, dass Du mir so gut helfen konntest: Ich wurde eingerenkt, massiert, mit dry needeling behandelt. 
Mit meiner Besitzerin Dijana Schmitz bin ich spazieren gegangen oder ausgeritten. Unterdessen hat meine Reitbeteiligung Laura Bittner mich unter Melanies Anleitung am Kappzaum longiert und gymnastiziert. Die Trainings-Therapie hat mir sehr gut getan und ich konnte mich nach und nach besser bewegen. 
Nachdem jetzt auch mein Sattel richtig passt und Melanie mich noch ein paar mal nachbehandelt hat, bin ich wieder richtig gut drauf!  
Es wird wohl noch dauern, bis ich wirklich gerade bin, aber dank der tollen Fürsorge bin ich auf dem besten Wege dahin.

Vielen Dank liebe Melanie, für die tolle Hilfe und Zusammenarbeit!

___________________________________________________________________________________________

Hinter den Kulissen! Hier sind ein paar Schnappschüsse aus dem Shooting mit Tina Mergemeier. Wir haben u.a. Bilder für meine Artikel gemacht, die im Juli, August und September in der Zeitschrift "Horseman" von Tom Büchel erscheinen. In den drei Monaten gibt es ein Gesundheitsspecial mit vielen interessanten Tips und Infos rund ums Pferd! 

___________________________________________________________________________________________

Ein schönes Wochenende beim NRHA-Jugendcamp in Kreuth ist schon wieder vorbei! Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für das Interesse während des Vortrages. Was mich besonders gefreut hat, war dass das Interesse den ganzen Abend danach angehalten hat. Ich hoffe ich konnte Helfen, Fragen beantworten und euch einige Tipps mit geben! Danke natürlich auch an Thomas Lik und Frauke Gurka, für die tolle Organisation! 

___________________________________________________________________________________________

Das Sie die Orte/Gegenden in denen ich im Mai unterwegs bin!

___________________________________________________________________________________________

Am 07.Mai war unser zweites NRHA NRW Regio Turnier in Bünde...ich freue mich immer "meine" Jugendlichen reiten zu sehen, auch wenn es diesmal nur sehr wenige waren. Motus Equi hat die Jugendklasse wieder gesponsert und ich hoffe auf der nächsten Show mehr Starter in der Youth Klasse zu sehen. Aber auch die Arbeit kam nicht zu kurz, ein paar Pferde habe ich vor Ort behandelt. Wenn auch Sie ihr Pferd für das nächste Turnier vorab noch einmal durchchecken lassen möchten, dann vereinbaren Sie gerne einen Termin!

___________________________________________________________________________________________

Am 01.05. bin ich beim TAG DES PFERDES auf der Reitanlage Rodebachtal in Gangelt-Niederbusch! Ich stehe für Fragen, rund um das Thema Physiotherapie am Pferd, allen Besuchern gerne zur Verfügung und freue mich auf regen Austausch! 

http://selfkant-reiten.de/partner/melanie-eckel-physiotherapeutin-für-sport-und-freizeitpferde

___________________________________________________________________________________________

Ich freue mich riesig, während des NRHA Youthcamp in Kreuth, vom 26.05. bis 29.05. dabei zu sein. Ich werde gemeinsam mit den Jugendlichen einen Nachmittag gestalten! Das Thema??? -Physiotherapie am Pferd-

Ich möchte vor allem vermitteln, was man als Reiter selber tun kann und worauf man achten sollte um sein Pferd möglichst Gesund und Leistungsfähig zu halten. Ich freue mich auf ein tolles Wochenende!

___________________________________________________________________________________________

- Am Donnerstag bin ich ab 10 Uhr auf der Daggi Ranch in Grevenbroich, ab ca. 11.00/11.30 Uhr kann ich dort vor Ort, oder in der Nähe noch ein bis zwei Termine vergeben.

___________________________________________________________________________________________

- Am Samstag, den 16.04. bin ich am Niederrhein unterwegs. Wenn ihr mit auf die "Tourliste" wollt,.....meldet euch!

___________________________________________________________________________________________

Ich glaube "Flower" ist eins der witzigsten Ponys die ich kenne. Leider bekam die kleine Stute Ende letzten Jahres einen Hufreheschub. Ihre Besitzerin hat das, im normal Fall mehr als aufgeweckte Pony nicht wieder erkannt. Nach langem ruhig stellen und vielen Tierarztbesuchen durfte Christina wieder die ersten kleinen Spaziergänge mit Flower unternehmen. Sehr schnell war klar, dass der ganze Bewegungsablauf unrund, fest und klemmig war. Seit Januar begleite ich die beiden. Christina lässt der Stute alle Zeit die sie benötigt und ihre Geduld zahlt sich aus. Mittlerweile sind die beiden schon wieder eine Stunde unterwegs und Flower sieht man die Lust am Bewegen regelrecht an. Ich werde die beiden weiterhin betreuen und unterstützen. Ziel ist, die Stute im April mit in den Urlaub ans Meer zu nehmen. Auch wenn Christina selbst dann noch nicht wieder reiten kann, darf Flower in dem Urlaub nicht fehlen!

___________________________________________________________________________________________

Bald beginnt die Turniersaison! Raus aus dem Winterschlaf rein ins Training! Lasst Eure Pferde vorab einmal durchchecken, um bestmöglich zu starten!

 

 

 

___________________________________________________________________________________________

Was für eine tolle Geschichte! "Erbse" wurde in der klassischen Reitweise ausgebildet und so auch viele Jahre geritten. Ein unglaublich schöner und imposanter  Anblick! Irgendwann fing der Wallach an zu husten, besonders wenn versucht wurde ihn in Aufrichtung zu reiten. Seine Besitzerin stellte ihn für einige Monate an die Nordsee um ihm Zeit zu geben sich zu kurieren, allerdings war ihr klar, dass sie grundsätzlich etwas ändern musste. Am Ende hat sie nicht nur etwas geändert, sonder alles! Erbse wurde mit seinen 13 Jahren umgestellt auf die Westernreitweise. Seitdem begleite ich Erbse, seine Besitzerin und Reitbeteiligung. Anfänglich war es für alle nicht einfach, aber auf dem Foto kann man ja erahnen wohin die Reise ging. Hin und wieder hat Erbse noch gehustet, nach der zweiten physiotherapeutischen Behandlung war aber auch das Geschichte. An diesem Beispiel ist zu sehen, wie großartig sich Dinge entwickeln können, wenn der Mensch sich zurücknimmt und eben einfach mal umsattelt!

 

___________________________________________________________________________________________

Wie auch viele andere Therapeuten, habe auch ich dieses Jahr zu Weihnachten eine kostenlose Behandlung an ein Schulpferd verlost. Fast jeder hat das Reiten auf diesem "einen" Pferd begonnen und damit den Grundstein für eine lange Leidenschaft gelegt. Ich freue mich, dass ich auf diesem Weg etwas zurück geben konnte.

Gewinnerin war die Quarter Horse Stute Solo im Besitz von Susanne Flesch.